arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich

Umwelt & Energie

Umweltschutz

Der Schutz unserer Umwelt und die Sicherung unserer vogtländischen Landschaft und Gewässer und der darin lebenden Tiere und Pflanzen vor unnötigen Eingriffen ist ein hohes Gut und für mich nicht verhandelbar. Klimaschutz ist von Umweltschutz nicht zu trennen. Ich möchte, dass auch die Folgegenerationen von Vogtländerinnen und Vogtländern in einer sauberen und geschützten Heimat leben können.

Saubere und bezahlbare Energie mit Bürgerbeteiligung

Ich stehe für einen Energiewandel mit Augenmaß hin zu klimaschützenden und sauberen regenerativen Energiequellen wie Wasser-, Windkraft- und Solarenergie sowie Biogasanlagen. Dabei hat der Schutz der Menschen und ihres Wohnumfeldes unter dem Erhalt ihrer Lebensqualität, gefolgt vom Schutz der Tier- und Pflanzenwelt, oberste Priorität. Bei der Installation von Hochspannungsleitungen und Windrädern sind die betroffenen Bürger von Anbeginn anzuhören und einzubeziehen, auch stehe ich dafür, ihnen ein volles Mitspracherecht einzugestehen. Generell gilt für mich: Eingriffe in die Landschaft des Vogtlandes sind auf ein Minimum zu reduzieren, Stromtrassen und Windkraftanlagen sind nur dort zu installieren, wo Mensch und Natur nicht beeinträchtigt werden.